Weibliche Energie ist Energie in Bewegung

Was ich oft gesehen habe auch bei meinen Klienten, ist dass es für uns Frauen manchmal schwer sein kann, zurück zu uns selbst zu finden. Nach Hause zu kommen, uns zu verbinden, in uns hineinsinkend. Wir merken es oft zu spät, wenn wir nicht mehr bei uns sind, oder lange nicht mehr waren. 

Doch genau hier bleiben, hier mit unserem Bewusstsein und auch mit unseren Emotionen, haben wir einfach nicht gelernt. Wir rennen oft im Außen rum und sind zu still auf der InnenSeite, desshalb versucht das innen sich gehört zu verschaffen. 
Also zuhause, nach Hause zu kommen damit verbinde ich auch 

Nicht in der Vergangenheit abhängen – was Ärger projizieren kann, über das was war oder nicht war.
Und auch nicht in der Zukunft  – Was Angst projizieren kann. Weil du einfach nicht weisst, was sein wird.

Also HIER bleiben und aus dieser Mitte die weibliche Energie bewegen. 

Weibliche Energie - Energie in Bewegung

Die weibliche Energie fliesst in alle Richtungen, so verhält es sich oft mit unseren Gefühlen auch.

Oft fühlen wir entweder zu viel oder zu wenig. Und es ist gerade für uns so wichtig, dass wir lernen uns emotional auszuHalten, nicht im Widerstand und Ablehnung zu existieren. Widerstand gegen Emotion baut innere Blockaden auf, dich dich in deinem Alltag und dem was du TUST einschränken können.

Ob es in der Kommunikation oder in deinem Bindungsverhalten, in Koabhängigkeits Mustern sich zeigt, Du bist immer eine Summe, von all dem, was du bewusst wahrnimmst und ein vielfaches mehr an automatisierten Verhalten, das konditioniert wurde.  

Abhängigkeit vom Außen

Emotional abhängig vom Außen zu sein, ist oft kein schöner Zustand, und schon gar nicht ein souveräner Ort. Mit anderen Worten DU HAST MEHR VERDIENT.

Wenn wir unsere Bedürfnisse nicht kennen und formulieren können, wie sollen wir dann unsere Partner an die Hand nehmen können, wenn es mal eng wird, ohne DICH selbst hinten anzustellen? Wenn mir nicht bewusst ist wie ich gerade reagiere, kann ich es nicht beeinflussen, und alles nimmt seinen Lauf scheinbar unbeeinflussbar. Wenn ich nicht weiss wie ich meine eigene Energie einschalten und hochdrehen kann, bin ich immer auf den nächsten Erfolg, High, Peak von Außen abhängig.

Absorbed in this world, you've made it your burden. Rise above this world. There is another vision. All your life you've paid attention to your experiences, but never to your self. Are you searching for your soul? Then come out of your prison. Let the beauty you seek be what you do."

RUMI

Aber wie?

ist oft die Frage, die ich höre. Wie soll ich meine Gefühle Bewegen? Was bedeutet das überhaupt?

Die meisten Menschen, wenn sie getriggert sind, ob von außen oder von innen, gehen sofort in ein Gefühl über. Das macht unser Gehirn automatisch und unbewusst. Je nachdem, wie wir diese Emotion bewerten werden, ist sie gut oder nicht angenehm und wir werden dementsprechend reagieren. 
Diese Kette von einzelnen Entscheidungen und Aktionen, bleibt den meisten oft unbewusst bis nach dem Ereignis. 

Denn, je nachdem welche Emotion durch uns hindurch fährt, wird es eine körperliche Reaktion/ein Körpergefühl auslösen. Und die meisten Menschen krampfen dann. Es ist natürlich kein großer spastischer Krampf, dann würde es uns auch mehr auffallen, – es ist eine kleine Anspannung in den untersten Muskelschichten. Sie bereitet schon den Flight – Fight oder Freeze Mode vor.
Dein Körper bereitet sich vor, zu flüchten oder zu kämpfen. So oder so ist eine Kaskade an Botenstoffen in deinem Körper unterwegs, je nach Gefühl natürlich. Alles in unserem Körper reagiert darauf, Herzschlag, Durchblutung, Muskeltonus, Nährstoffe werden anders bewegt, Sichteinschränkung, und alles wird über das vegetative Nervensystem geschaltet. Das heißt, wenn deine Atmung hoch geht, geht auch dein Herzschlag hoch.

Also nun, eine Sache nebenbei:
Du wirst dich nie entspannt und in Ruhe fühlen, wenn dein Herz wild schlägt, oder du flach atmest. Das ist schlicht NICHT möglich.

 Das heißt wir können über die Atmung ansetzen, um erstmal den Fight Flight Freeze Mode anzuhalten. So beginnen wir mehr und mehr zu verstehen, dass Emotionen nicht über uns kommen. Sondern, dass sie IN UNS ENTSTEHEN.
Du kannst also sowohl Richtung als auch Heftigkeit DEINER Emotionen einstellen.

Und genau das machen wir in meinem Kurs. Ich kann dir das wärmstens empfehlen, um mal zu erfahren auch was ist da los? Wir sehr will es raus, und kann ich es leiden? Will ich es auch?  Was ist meine Essenz überhaupt? was ist meine weibliche Energie? – EMBODY SHAKTI

 

Hilfsmittel

Unsere Hilfsmittel um uns souverän zu fühlen sind zahlreich, doch nutzen wir sie oft unbewusst oder gar nicht und limitieren uns damit.

Den Verstand zum Beispiel, anstatt ihn für erhebende Vorstellungen und inspirierende Gedanken und Zusammenhänge zu benutzen, nutzen wir ihn oft gegen uns. Oder so, dass er uns Angst macht, woran wir denken, oder was wir glauben. Wenn du glaubst du schaffst es nicht, und machst dir dazu noch Sorgen? Wirst du dich wahrscheinlich nicht sehr wohl in deiner Haut fühlen und entspannt sein.

Wir machen uns innerlich selbst fertig, für Kleinigkeiten und wertschätzen nicht genug WER WIR IN WAHRHEIT SIND. Lassen uns irreführen von Gedanken die uns nichts nutzen und auch nicht sinnvoll sind, laufen mit. Wir geben uns nicht hin, sondern oft auf.

Aber es könnte auch so sein:
Dass wir den Geist FÜR UNS zu nutzen und Bewusstsein wie ein Strahler auf Themen richten können,
um sie zu erLösen, das Verborgene wahrnehmen. Das was wir nicht sehen wollen. Aber auch nach Hause kommen will. Es muss nichts schlechtes sein, meist sind es Muster mit denen unser Ego uns austricksen will, um uns sicher zu halten, und beschützt.

Aber eben auch klein.

Denn das ist es was dir den Glanz raub. die Energie die wir darauf verschwenden Dinge vor uns selbst zu verbergen, fernzuhalten, auszuhalten, uns winden und drehen… das raubt uns die Kraft.

pexels-rachel-claire-5864608

Ich soll loslassen?

Loslassen jaja, tausendmal gehört.

LOSLASSEN
Du kannst nur loslassen was dir gehört.

Vielleicht weiss du schon gar nicht mehr wie es wäre, ohne all das. ALL WAS? Wie es sich als junge Frau angefühlt hat, als die WELT noch unschuldig war und du voller Neugierde und Kraft. Diese Kraft ist immer noch da. Weil es in Wahrheit mit zu deiner Natur gehört. Aber Alltag beschwert uns, wir tragen Menschen und Verantwortung und legen sie oft nicht ab.
Wir rennen hin und her und wissen gar nicht mehr genau warum wir das machen.
Wir haben Jobs, die wir nicht wollen und uns Kraft rauben und machen faule Kompromisse.
Wir fühlen uns nicht wohl und schauen gerne unbewusst weg.
Das ist an sich schon keine schöne Mischung. unwohl fühlen und sich davon abwenden.

Verantwortung tragen fürs eigene - nach Hause kommen -

Es ist eine Herausforderung bei uns zu bleiben. Aber sie lohnt zutiefst. Und diese Fähigkeit will immer wieder geübt werden. Jeden Tag wieder nach Hause kommen. Wieder ordnen, wieder loslassen, und ausrichten. Es ist ungewohnt aber ich hoffe in ein paar Jahren gehört es wie Zähne putzen dazu. Ich glaube es ist die einzige Richtung, in die es sich lohnt zu gehen. Für uns alle. Was wäre das für eine Welt.

Die Belohnung ist unbezahlbar hab ich das erwähnt – Schönheit und Unsterblichkeit!
ok Scherz, oder nicht? 😉 – Es gibt viel Verjüngungtechniken im Tantra.

Eine ganz klare Belohnung ist
Klar Fühlen können und meine Gefühle zu  benennen. Offen freundlich und unbefangen auch gegenüber anderen. Zu wissen was meine Emotionen bedeuten, woher sie kommen und wann/wodurch sie entstanden sind.
Was dich triggert zu erkennen und nicht willkürlich zu reagieren, sondern bewusst wählen, was du für richtig hältst. Weil du es weisst und fühlen kannst in jeder Zelle. Klare Kommunikation mit anderen, weil du bei dir bist. Auf jeden Fall ein Riesen UpGrade.

Deine eigene Kundalini Power wirklich durch dich fliessen lassen. Emotionale Muster, wie Scham und Schuld sprengen, sodass du dich wieder rein und unabhängig fühlen kannst.

Keine Rechtfertigung, keine Entschuldigungen sind mehr nötig, weil du mit dir verbunden bist und deine Empfindungen und Gefühle ehrst. Weil Du dich ehrst, so wie du bist, auch dann wenn du mal nicht kannst wie die anderen wollen.

Klar erkennen was für dich dein Kurs ist. Und zusammen mit deinem Körper ziehen. Zusammen mit dieser unglaublichen Alchemie Zentrale von grenzenloser Lust und Freude. Lerne wie du deine LUST und FREUDE einfach einschalten kannst.

“Quit hiding your magic. The world is ready for you.”

Danielle Doby

Emotional Skill Upgrade

Was viele von uns als emotional Skill noch brauchen ist das eigene Trauma Response zu erkennen und zu regulieren. Oder mit anderen Worten, wie komme ich raus aus Fight Flight Freeze Mode.
Aber in was hinein? Was tun? Und Wie?

Lernen wie du deine Energie bündeln kannst und fokussieren. Ob mentale oder emotionale. Wie du deine eigene innere Weisheit anzapfst, und durchlässig wirst für deine Intuition. Raus aus dem Kopf, rein in deinen Körper – Full Body Energy Aktivierung – z.Bsp. über Atmung

Lust entfachen und als Treibstoff nutzen für deine Wünsche und Ziele oder um dich zu vitalisieren. – Leichtigkeit tanken. Du kannst klar sehen wo sich Glaubenssätze verstecken und hast die Tools an der Hand um  sie aufzulösen.

Fühlen wie du wirklich bist ohne Ballast. Wahrnehmen wieviel du trägst und lernen dich bewusst mit Dingen auseinander zu setzen.

Ich könnte noch ewig so weiter machen. Und ich weiss dass es so ist, weil ich die Übungen selbst nutze. Und sie haben mir mehr als einmal den Ars… gerettet. Und das Erstaunliche ist, die „andere“ Seite, dass was du wirklich willst, das wie du dich fühlen möchtest, ist nicht weit entfernt, es ist direkt DA. Mann muss es nur anzapfen, 
Und dafür braucht brauchst du nur DICH.

READY? – Let´s play!
Genau dafür habe ich

EMBODY SHAKTI – Souveränität
mein Signatur 3 Wochen Kurs

Erschaffen.
Kurs Beginn 25. April

Darin sind genau diese Techniken und Übungen die dich tiefer mit dir verbinden. Sie sind zeitlos und powervoll. Für das beste Ergebnis höre dir jeden Tag die Lektion an, und komm mit auf eine Transformations Reise.

Ich finde JEDE FRAU sollte sie kennen, machen und haben
–  für alle Fälle. ‚

Damals vor einigen Jahren, begann ich es zu erleben, wie es ist wenn ich diese Techniken beginne zu leben.  Was ich in den Büchern gelesen hatte. Es wurde WIRKLICHKEIT. All die Energie in mir und um mich herum, war wirklich da, für jeden von uns! Und wir können sie jederzeit durch unsere Präsenz im Körper aktivieren.

Entfache deine Shakti

Bewege deine Emotion, und verändere so bewusst deinen inneren  Zustand, durch Atmung, Entspannung und Stimm Vibration. So wirst du immer durchlässiger für das, was an Themen da ist, was du festhältst und was du gerne loslassen möchtest aber nicht kannst. Von da an ist es nur noch ein kleiner Sprung. 

Blog banner2022

IMPULSE

 

spüre kurz in dein Körper rein. 

✒︎ Was kannst du wahrnehmen? Nehme wahr ob es hart oder weich ist, lebendig od. Betäubt anfühlt, nach aussen sich drängt oder schwach nach innen fällt.
Erlaube dir, es einfach nur wahrzunehmen ohne es verändern zu wollen.
✒︎ Beginne bewusst zu atmen und erlaube, dass alles zusammen weich werden darf, und nach innen in deinen Körper, nach unten Richtung Boden fallen und sinken darf. 
✒︎ Bring auch die Energie aus dem Kopf nach unten in dein Schoß.

Entspanne und lasse bewusst los, NUR FÜR JETZT, NUR FÜR EINEN AUGENBLICK.

◆ Nehme wahr was du gerade fühlst. versuche es zu benennen. bringe es runter auf das wichtigste Gefühl, das du gerade hat. 
Frage dich weiter
◆ Was macht es mit mir?
◆ Wie fühle ich mich körperlich wenn ich in diesem Gefühl drinbleibe?
◆ Ist es erhebend, macht es mich glücklich?
◆ Willst du das?
◆ Was willst du stattdessen?
◆ Wie möchtest du dich fühlen?
Beschreibe es und lasse Bilder dazu aufkommen.

Was willst du wirklich?
Bist du bereit eine Entscheidung zu treffen FÜR dieses ich?
Dann nähere dich an, und fühle.

Wie ist SIE?

Aktuell

Kursbeginn 25.April.

Embody Shakti

entfache deine weibliche Energie

mein Newsletter

Melde dich an und erhalte mein laufendes Kursangebot sowie Impulse für dein Bewusstsein und dein Herz.

4Phasen Meditation

Dafür ein Geschenk an DICH
Mit dieser Technik, erhältst du ein sehr wirkungsvolles Tool, um dich jeden Tag bewusst auf hochschwingende Frequenzen auszurichten.

TIMELESS

Zeitlose Meditationen, für Leute ohne Zeit

Mein Geschenk an Dich

4 Phasen Meditation

Mit dieser Technik, erhältst du ein sehr wirkungsvolles Tool, um dich jeden Tag bewusst auf hochschwingende Frequenzen auszurichten.
ENJOY!

Teile diesen artikel

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Iuli Banu

Iuli Banu

Transformations Coach, emTrace® Emotionscoach, Tantra Lehrerin, Sängerin, Künstlerin
Mama, Frau.

ähnliche Artikel